Es geht wieder los …

Seit dem 1. Juni fliegt der Plastikball wieder durch heimische Gefilde. Mehr dazu in der Nachricht unseres Vereinsvorsitzenden Peter Stahl.

Liebe Vereinsmitglieder,

ab heute ist in unserer Halle wieder Vereinstraining erlaubt. Alle, die am Training teilnehmen wollen, müssen hinsichtlich einer möglichen Koronainfektion tagesaktuell negativ getestet, zwei Schutzimpfungen bekommen haben oder von einer Koronainfektion genesen sein. Weiterhin sind die Hygieneregeln einzuhalten und die die Kontaktdatenerfassung weiterhin durchzuführen.

Damit die erforderlichen Sicherheitsabstände eingehalten werden können, soll die Einteilung, wie wir sie schon vor der Turnhallenschließung getroffen hatten, beibehalten werden. Es sollen also die 3. und 4. Mannschaft am Montag, die Hobbygruppe am Dienstag, Jugend und Schüler am Mittwoch und die 1. und 2. Mannschaft am Freitag trainieren. Wenn jemand einmal am eingeteilten Tag nicht trainieren kann, kann er selbverständlich auch an einem anderen Tag kommen.

Mit freundlichen Grüßen,

Peter Stahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.