Es geht wieder los!!!/ 1.Punktspielwoche

IMG_20160905_154204 (1)Endlich und nochmal Endlich ist die Punktspiel freie Zeit vorbei und es kann wieder für den TTV Blau-Weiß Zschachwitz an den Zelluoidball geschlagen werden. Den Saisonauftakt hatten in dieser Woche die Dritte,Vierte und fünfte Mannschaft, die alle bestrebt waren mit einem Sieg in die neue Saison zu starten. Schon jetzt steht fest, dass uns die Spannung der vergangenen Saison nicht abhanden gekommen ist.

Beginnen möchte ich mit Team 3, die ihr erstes Spiel als Bestes von allen meisterte. Ein 11:4 Auswärtssieg der in dieser Höhe wohl nicht zu erwarten war. Das zeigt aber auch, dass der Teamspirrit stimmt und einer für den anderen kämpft. Barna zeigte in seinem ersten Spiel eine klasse Leistung und gewann selbst gegen Sportsfreund Heidel, der letztes Jahr noch Bezirksklasse gespielt hatte, mit 3:0. In der Breite ist die Mannschaft sowieso gut aufgestellt, sodass hoffentlich nicht so oft wie im vergangenen Jahr auf Ersatz zurückgegriffen werden muss.Und beim Blick auf die Tabelle steht die Dritte sogar ganz oben. Kaum Aussagekräftig, da der 1.Spieltag noch nicht mal ganz rum ist, aber trotzdem schön. Vielleicht muss bei der dritten in dieser Saison nicht so lange gezittert werden.

Bei der Vierten war ein enges Spiel schon vorprogrammiert denn die letzten beiden Begegnungen mit Makkabi wurden denkbar knapp verloren. So war die Hoffnung groß nach dem Pokalsieg den Spieß diesmal umdrehen zu können, was leider wieder eng mit 6:9 misslang. Größtes Problem sind die Doppel, die unverändert zu letztem Jahr aufgestellt sind. Einen 0:3 Rückstand immer wieder aufholen zu müssen ist extrem schwer, weswegen es enorm wichtig sein wird, ein starkes Doppel 1 zu bilden. Dann hätte es auch in diesem Spiel durch die starken Einzelleistungen von Jürgen, Andreas und Rüdiger zu mehr gereicht. Ebenfalls entscheidend aber ist, dass alle im Team Entscheidungen mitgestalten können. Alleingänge werden im Abstiegskampf nicht funktionieren.

Das Schöne in unserer fünften Mannschaft ist, dass neue Spieler immer willkommen sind und in jedem Spiel ein anderes Team am Tisch steht, da bei 18 Spielern jeder mal ran darf.  Das war auch gegen Löbtau der Fall, wo mit Bodo, Dominik und Andre drei Spieler dabei waren, die erst seit diesem Jahr in der Fünften aufgestellt sind. Bodo und Dominik, die noch im vergangenen Jahr in unserer Jugendmannschaft aufgestellt waren, zeigten mit je einem gewonnen Einzel und Doppel, dass sie mit dem Herrenspiel schon recht gut zurecht kommen. Andre, der sein aller erstes Spiel überhaupt für Zschachwitz bestritt, holte gleich mal alle drei Spiele und die beiden Einzel sogar ohne Satzverlust. Das nenne ich einen Einstand!!! Mit einer tollen Mannschaftsleistung, insbesondere durch die starken Doppel, wurde das erste Spiel mit 9:6 gewonnen, was vom Kalender den ersten Sieg von Blau-Weiß in dieser Punktspielsaison bedeutet 🙂

Drei Spiele, zwei Siege, ein starker Neuzugang und unsere Jugend mischt mächtig im Herrenbereich mit. Und die freudige Erkenntnis: Es geht wieder los 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.