Die Webpräsenz erstrahlt in neuem Glanz

Es ist vollbracht: Nach mehr als 40 Stunden Arbeit geht die neue Internetpräsenz unseres Vereins online. Meine Hauptziele beziehungsweise Gründe sind recht einfach darzulegen: Ich wollte einerseits die Bedienung und die Struktur der Seite verbessern, damit ihr besser das findet, was ihr sucht oder wissen wollt, und andererseits war eins meiner Ziele ein Design und Layout zu schaffen, dass die Webstandards erfüllt und bei allen Auflösungen eine gute Figur macht, dass heißt die Homepage wird jetzt überall so angezeigt, wie es beabsichtigt ist – unabhängig von Browser und Bildschirm.

Damit sich jeder schnell zurecht findet, werde ich die einzelnen Elemente kurz beschreiben. Als erste und eventuell auch praktischste Neuerung ist die Volltextsuche oben rechts zu nennen. Die Suchmaschine sucht nach dem gewünschten Begriff in allen Seiten und Artikeln in sekundenschnelle, womit wir auch schon bei der nächsten Änderung wären: Der Inhalt wird ab sofort unterteilt in kommentierbare und datierte Artikel und fest fixierte Seiten. Auf den Seiten findet ihr allgemeingültige Informationen, beispielsweise zu unseren einzelnen Mannschaften oder auch zu den Trainingszeiten. Die Artikel beinhalten aktuelle Ereignisse, wie Erfolge bei Turnieren oder Änderungen auf der Seite. In der oberen horizontalen Leiste findet man die wichtigsten Kategorien. In dem man mit der Maus über die Buttons fährt, klappt sich ein Menü mit den einzelnen Seiten aus. Als Startseite werden immer die aktuellsten Artikel angezeigt, damit man stets auf dem Laufenden bleibt. In der rechten vertikalen Leiste direkt unter der Suche findet ihr verschiedene Links. So kommt ihr von dort auf die Tabellen unserer Mannschaften. Einen Besuch wert ist auch der aktuelle Punktspielplan, der alle bisherigen und kommenden Spiele zusammenfast. Mit einem Klick auf das jeweilige Spiel öffnet sich der dazugehörige Spielbericht. Ebenso findet ihr in dieser Leiste auch eine Art kleinen Kalender, der euch an die wichtigsten Termine den Verein betreffend erinnert. Um ein Bild zu vergrößern, müsst ihr einfach nur draufklicken und schon bekommt ihr es druckfertig und in Originalgröße abgebildet, wobei man jedoch sagen muss, dass einige Bilder leider nur sehr klein auffindbar waren. Inhaltlich fanden viele Überarbeitungen statt, am erwähnenswertesten ist dabei die Mannschaftsseite, die zu jedem Team einen kleinen Text parat hat. Auch der Mitgliederbereich ist nicht verschollen, er befindet sich unter Der Verein. Das Passwort hat sich nicht geändert. Wie genau die Galerien zu verwenden sind, könnt ihr unter Bilder nachlesen.

So das war’s erstmal von mir. Ich hoffe es gefällt euch und ihr findet euch zurecht – für Kritik und Vorschläge bin ich natürlich jederzeit offen. Und fühlt euch frei eure Meinung in einem Kommentar zu hinterlassen 😉

This article has 1 Comment

  1. also sieht auf jeden Fall richtig gut aus, die 40 h haben sich gelohnt.
    aber wenn dieses hier das einzige kommentar bleibt brauch man die funktion vielleicht nicht unbedingt…
    die texte auf den seiten sind auch gut gelungen, und im vergleich zu anderen Seiten von TT-Vereinen ist unsere Seite schon ein ganzes stück besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.