Start in die 2. Bezirksliga

Am Freitag, den 24. September, ging es endlich los mit unserem ersten Punktspiel nach dem Aufstieg in die 2. Bezirksliga gegen Königsstein. Den rauen Wind in der neuen Spielklasse bekamen wir gleich zu Beginn in den Doppelspielen zu spüren, die wir 1:2 verloren. In der ersten Einzelrunde konnte sich Shahram mit 11:9 im Entscheidungssatz durchsetzen und Rene und Tobias mussten sich jeweils mit 2:3 geschlagen geben. Heiko konnte ebenfalls einen Punkt beisteuern. Nach der ersten Einzelrunde stand es damit 3:6.
Rene schaffte im fünften Satz den vierten Punktgewinn unserer Mannschaft, wodurch wir neue Hoffnung schöpften. Die nächsten zwei Einzelspiele wurden leider mit 1:3 verloren – Es stand damit 4:8. Bevor Daniel an die Platte kam und die Wende mit seinem Sieg einleitete. Das untere Parkkreuz bestehend aus Christoph und Heiko steuerte ebenfalls zwei Punkte bei und unser erstes Doppel mit Rene und Tobias besiegten das Königssteiner Spitzendoppel mit 3:0. Wir erreichten im ersten Punktspiel ein Unentschieden, was uns positiv in die Zukunft schauen lässt.

Spielbericht

Heiko Morgenstern

This article has 1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.