Antonio und Felix triumphieren bei den Vereinsmeisterschaften des Nachwuchses

Am heutigen Mittwochabend fanden die Vereinsmeisterschaften des Nachwuchses statt. In den Altersklassen U15 und U18 wurden die Sieger ermittelt. Jeweils sieben Nachwuchsspieler unseres Vereins traten dabei gegeneinander an. In der AK 15 konnte Felix Schuchardt triumphieren. Korbinian konnte knapp dahinter den Silberrang erreichen. Konstantin und Gustav, die zu Beginn ein tolles erstes Einzel gegeneinander spielten, teilten sich den 3.Platz.
In der AK 18 setzte sich wie zu erwarten war Antonio Gröbe durch und das sogar ohne Satzverlust. Dahinter wurde es ganz eng. Benito, Adrian und Julius waren mit einer 4:2 Bilanz gleichauf. Aufgrund des besseren Satzverhältnisses konnte Adrian den 2. Platz an sich reißen.
Es war insgesamt ein toller Tischtennisabend und auch für unsere Jüngsten eine super Möglichkeit erste Wettkampferfahrungen zu sammeln. Herzlichen Dank an Peter für die souveräne Turnierleitung 🙂

Ergebnisse:
Scan_20220428 (3)
Vereinsmeisterschat Jugend 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.