Mit Satzglück und starkem Neuzugang in Runde 2

Wie schon in der vergangenen Saison durfte die Fünfte das erste Pflichtspiel der neuen Spielzeit bestreiten. In der ersten Pokalrunde ging es gegen Loschwitz 4, die zwar die Punktspiele in der 5.Stadtklasse spielen unseren Jungs aber einiges abverlangten.Es entwickelte sich ein harter Schlagabtausch, wo kein Team sich entscheidend absetzen konnte und so auch das Ergebnis von 7:7 Spielen die Ausgeglichenheit wiederspiegelte. Zum Glück hatten die vier Zschachwitzer Mannen aber in Sätzen besser gearbeitet, sodass hauchdünn der Einzug in Runde 2 gefeiert werden konnte. Besonders schön war es, dass Erik nach viereinhalb Jahren TT-Pause wieder für Zschachwitz spielte und Sebastian in seinem ersten Spiel für Blau-Weiß gleich mal alle vier Spiele mit 3:0 gewann. Herzlichen Glückwunsch!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.